Mittwoch, 17. September 2014

Erster MMM nach der Sommerpause

Halli Hallo,

da es ja schon sehr lange her ist, dass ich etwas über Mode gepostet habe, hier nun mal wieder ein besonderes Kleidungsstück.

Im August war die Hochzeit einer sehr guten Freundin und ich durfte als Moderatorin fungieren.
Da war ein schickes Kleid gefragt.

Nach erster Idee für das Cambie Dress von Sewaholic, welches in flieder gehalten werden sollte, gab es bedenken und wir (meine Nähmutter und ich), haben uns für etwas Anderes entschieden.

So fuhren wir an einem Samstag ins Stoffgeschäft in Landau, schon etwas genervt davon, nichts zu finden, bin ich nach ner halben Stunde wieder umgedreht und wollte schon den Laden verlassen. Doch dann fiel der Blick auf diesen Soff, der sich ganz oben in der Ecke vesteckt hatte!


Nach dem Probekleid, welches ja doch obenrum etwas zu weit war, und zwei weiteren Versuchen mit dem Stoff, der zuerst für das Kleid gemünzt war, kam es dann zur Fertigung!

Und hier das Kleid in Aktion:

Hier noch in der Wohnung des Brautpaares;

Hier ein Bild von der Feier, es stammt vom Fotografen und es ist, denke ich, etwas bearbeitet.

Dass man damit auch tanzen kann, seht ihr auf den Bildern:


Ja. Es war eine schöne Feier. Mit langem Nachklang ^^

Weitere Damen, die wieder ihre Kleidung präsentieren könnt ihr hier finden

Kommentare:

  1. Tolles Kleid, wirklich superschön!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Haha, du hast ja gar keine Schuhe mehr an! :D Super Kleid! Und auch in Aktion echt klasse! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, dein Kleid! Die Actionfotos machen richtig Spaß.
    Liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!