Mittwoch, 4. März 2015

Erste (Gammel)Hose

Letztes Jahr ging es für mich und rund 50.00 Menschen nach Rom.
Von unserem Ort waren sechzehn Jugendliche und vier Betreuer mit dabei.
Die Hin- und Rückfahrt haben wir in einem Zug verbracht, die rund 20 Stunden pro Fahrt dauern sollte.
Da ich mich da nicht in einem Rock rumquälen wollte, habe ich in einer Knip eine Hose genäht. Meine Erste!
Und da diese nicht 100% am Popo sitzen muss, ist sie auch wirklich was geworden, zum rumgammeln auf jeden Fall!




Schnitt: Nr 17 aus der April Knip 2014 (Schwierigkeitsgrat 1 1/2)
Stoff: etwas dickerer Stretchjersey aus einer Labelauflösung in Berlin
Kosten: ich schätze mal rund 15 Eur
Fertigungsdauer: auf jeden Fall an einem Nachmittag genäht. Max. 4 Stunden?
Fazit: Sehr bequem, sehr leger!

Weitere MeMadeMenschen hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!