Sonntag, 29. Juli 2012

Das Hochzeitsgastkleid

... ist nun fertig.
Nachdem mir die erste Version nicht gefallen hat, habe ich nun mit Hamburger Liebestoff eine bessere Version gebastelt, mit Dank an die Nähmeisterin ;-)

 
Vorderseite

Rückseite

Schnitt: Lavinia aus Ottobre 2/2012
Habe aber von meinem Dirndel noch eine versteckte Tasche abgenommen und die eingebaut, und den Rücken habe ich in 5 Reihen gesmokt nach dieser Anleitung

Stoff: von Hamburger Liebe aus der Kollegtion habe ich mir die Diva ausgesucht. Natürlich in rosa-pink.
Ich bin am Überlegen, ob ich mir noch einmal dieses Kleid nähe, dann mit diesem Stoff. Es gefällt mir wirklich sehr gut :-)

Was nun noch fehlt ist eine passende Tasche. Eine Weste hab ich schon ausgesucht :-) ... Taschenschnitt evtl. diesen hier? oder doch eine kleine Schwarze, die ich hier schon hab?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!