Mittwoch, 17. Dezember 2014

Medea reloaded

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch keine Alltagskleidung, sondern unser Outfit als Chor im griechischen Theater.

Selbstgenäht, eine Art Toga, damit sie nicht wegrutscht mit zwei Trägern:

Hier nun die erste Idee. Beim ersten Tragen stellte sich heraus, dass alles rutscht.
Und hier nun zwei der Bilder von unserem Auftritt


(Schaut nicht so genau hin, unter den Armen ist es mit Klettband und Sicherheitsnadeln befestigt ;-) )

Weitere Bilder könnt ihr auf www.projektfabrik.org finden (natürlich unter unserer Medea) :-)

Weitere selbstgemachte Kleidung findet ihr beim MeMadeMittwoch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!