Montag, 13. Juli 2015

[Bücherschau] Kleider nähen von Tanya Whelan

http://d-nb.info/1069593664
Originaltitel: Sew many dresses, sew little time

Kleider nähen (Das große Buch für mehr als 200 individuelle Kleider) von Tanya Whelan

Für Größen 32 - 54

Kapitel

1 Grundlagen des Nähens (Seite 13 - 44)
2 Oberteile (Seite 49 - 103)
3 Halsausschnitte und Kragen (Seite 108 - 129)
4 Ärmel  (Seite 134 - 142)
5 Röcke (Seite 150 - 187)
6 Änderungen und Schnittmusterkorrekturen (Seite 190 - 199)
Grundlagen:
Bei den Grundlagen finde ich es z.B. toll, "Stoffe im Überblick" zu haben, inkl. Stoffe für Abendkleider, für Bürokleider und für legere Kleider. Das gibt es auch in Nähbüchern, die ich in englisch habe, doch für nicht-englisch-sprachige finde ich die Übersetzung wirklich sehr gelungen.
Natürlich gehört zu den Grundlagen, dass man auch die Stoffe vorbereiten soll, wie das mit dem Futter funktioniert usw. (vielleicht für Fortgeschrittene nicht allzu spannend)
Es gibt auf jeden Fall einen wunderbaren Überblick über alles was Frau für ein Kleid braucht und wie man diese Dinge verwendet, mit schöner Bebilderung.

Oberteile:
Hier sind verschiedene Oberteilschnitte gezeigt, auch welchen Stoff man dafür am besten benutzt. Zusätzlich gibt es verschiedene Tipps, wie man durch kleine Veränderung schon viel an der Optik verändern kann (Modifikationen).
Grundschnitte sind Basic-Oberteil, Trägerloses Oberteil, Halterneck-Oberteil, Oberteil mit Wasserfallausschnitt, Wickeloptik, Prinzessoberteil)
Variante mit einfacher Passe - Seite 58 (Nach Mitternacht)

Halsausschnitte und Kragen:
Hier findet man sechs unterschiedliche varianten von Krägen, zusätzlich auch noch "Oberteil mit Knopfleiste" sowie die Informationen, wie man einen eigenen Kragen kreieren kann.

Ärmel:
Natürlich die Nähanleitung für Ärmel, hier dann auch die unterschiedlichsten Modifikationen für die unterschiedlichsten Ärmel, von Puff- über Tulpenärmeln. Natürlich auch Kurze- 3/4- sowie lange Ärmel.

Röcke
Auch hier gibt es unterschiedlichste Varianten als Vorgabe inkl. Modifikationsmöglichkeiten; Rock im schrägen Fadenlauf, Sechs-Bahnen-Rock; Dirndl-Rock, Faltenrock, Quetschfalten, Gerader Rock ...
Alles sehr gut bebildert und detailierter Anleitung

Änderungen und Schnittkorrekturen
- Grundlegende Schnittmusterkorrekturen
- Längenkorrektur am Oberkörper
- Oberweitenregulierung
- Halsausschnitt
- Schulter
- Ärmel anpassen
sowie Rockkorrekturen (u.a. für den Popo :-) )


Bei dem Kleid was ihr oben seht, hatte ich gleich dieses Gefühl "aaaaaa muss ich nachnähen", allerdings nicht nur bei dieser Ansicht, sondern bei so ca. 99% der Bilder.
Für einen Preis von 24,99 Eur finde ich das Preis-Leistungsverhältnis wirklich sehr gut.
Natürlich habe ich noch keinen Schnitt ausprobiert, da das Buch erst seit rund zwei Stunden in meinem Besitz ist, doch ich bin schon jetzt extrem begeistert.

Vermutlich werde ich bei der Annährung Süd ein Kleid aus diesem "Baukasten" nähen.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in das tolle Buch geben. - Für alle, die an neuen Büchern gerne riechen: Es riecht eher nach Bio, nicht nach Chemie :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!