Donnerstag, 16. Juni 2016

[weiteres] Bügelperlen

Wir waren vor kurzem beim Möbelschweden einkaufen, da hab ich dann mal zugegriffen: Bügelperlen in einem rieseigen Topf und zusätzlich diese Platten zum setzten.
Habe solche Perlen vor Jahren nur zum Auffädeln auf Ketten genommen, dann weggeworfen.

Nun ist das ganze toll für Untersetzter oder für den Sommer (wenn er denn mal kommt) als "Übersetzer" für Getränke.

Folgendes wurde schon produziert:

Hier seht ihr wie es vor dem Bügeln aussieht:


und hier fertig:




Ich werde wohl noch die ein oder andere Diskette produzieren. Jedoch hab ich auch noch das ein oder andere Kleidungsstück "in the making"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!