Samstag, 27. Juli 2013

Flammkuchen - die Pizza aus dem Elsass

Für 8 - 10 Flammkuchen braucht man für den Belag

5 Zwiebeln
25g Butter
1 EL Öl
300g geräucherten Speck
1/4l Sahne
500g Quark
Pfeffer, Salz, Muskat
2 Eier

Zwiebeln in Scheiben schneiden und kurz in Butter und Öl andünsten.
Speck in feine Streifen schneiden.
Sahne, Quark, Pfeffer, Salz und Muskat vermischen. Die Eier schlagen und in die Masse einrühren.

Wie der Teig gemacht werden kann, schreib ich auch später, man kann auch fertigen Pizzateig kaufen ;-)

Den dünnen Teig mit einer ebendalls dünnen Schicht Sahne-Quark-Mischung bestreichen. Speck und Zwiebeln darauf verteilen (sparsam, das Ganze soll nicht auftragen)
Etwa 8 Min. im sehr heißen Ofen (250°C) backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!