Dienstag, 19. Mai 2015

[Basteln] Hochzeitsgastegeschenk #1

Dank meines Freundes hatte ich die Ehre, mit ihm und anderen netten Menschen zu einer Hochzeit eingeladen zu werden.

Die Brautleute werden dieses Jahr auch noch Eltern und sie haben sich hauptsächlich Geld gewünscht.
Was liegt da näher als eine Finanzspritze zu schenken? :-)


Eine Verpackung braucht man ja dafür, also habe ich (schwer in einem Schuhdorf) einen alten Schuhkarton besorgt. Diesen habe ich mit weißer und beiger Farbe angepinselt.
Dann bin ich in die Apotheke und habe mir Spritzen besorgt. Die Frau wollte wissen "wie groß (bei den nachfolgenden Größenangaben bin ich ausgestiegen)" ... dann meinte ich "da sollen Geldscheine rein .. und dann gab es die hier abgebildeten Spritzen (natürlich ohne Nadeln).


Im Internet habe ich eine Packungbeilage gefunden und diese etwas optimiert für meine ästhetischen Bedürfnisse. Natürlich auch mit einem "Firmenlogo"

Dank eines Farblaserdruckers konnte ich auch meine Wünsche ohne Probleme verwirklichen. Das Bild des Notfallautos ist der Beitrag des Mannes zum Geschenk (abgesehen vom Pecuniären)


Die Spritzen habe ich mit Heißklebepistole an die untere Kante geklebt, die Rezeptbeilage locker hineingerollt.

Wie das Geschenk angekommen ist, kann ich leider nicht sagen, denn die ganzen Geschenke wurden recht schnell abgetragen.

Demnächst gibt es dann noch Bilder vom Hochzeitsgastoutfit. Wir selbst haben keine Guten gemacht, ich hoffe jedoch auf Freigabe von etlichen anderen Bildern :-)

Der zweite Hochzeitsbesuch diesen Monat ist auch in Sicht, da bin ich am Basteln für ein weiteres Geschenk, es wird definitiv anders aussehen, ihr bekommt es dann nach Übergabe zu Gesicht.

Heute ist auch kreativer Dienstag, deshalb hab ich den Beitrag mal verlinkt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!