Sonntag, 17. April 2016

[Rezept] Selbstgemachtes Sushi

Gestern haben wir zum ersten Mal selbstgemachtes Sushi gemacht. Wir bestellen das sehr oft, daher haben wir uns entschlossen das auch mal selbst zu machen :-)

Hilfe haben wir von dieser Seite bekommen Sushiselbstmachen.de

Was braucht man für Sushi. Wir haben uns an den Rezeptvorschlag gehalten. Fazit: War doch etwas zu viel.
Für das nächste Mal dann eher kaufen:

  • 200g Sushireis (+ Reisessig u. Zucker siehe verlinktes Rezept)
  • 6 EL Reisessig + 2 EL Zucker + Prise Salz
  • 150 - 200g Lachs (frisch von der Theke)
  • Frischkäse
  • Eine Avocado (wobei ein viertel bei uns gebraucht haben)
  • Nori-Blätter


Sushireis wie Quelreis kochen,  die Reisessigmischung habe ich in der Mirkowelle erwärmt und im warmen Zustand zum fertigen Reis gegeben.
Dann etwas abkühlen lassen.
Hier kann man anfangen, die anderen Zutaten zu schnibbeln. Natürich kann man statt Avocado andere Dinge ausprobieren, was einem schmeckt.

Das ganze wird dann nach der Zubereitungsart der Seite gemacht, zusätzlich natürlich auch Sojasoße, Wasabi und eingelegten Ingwer reichen. Fertig war unser Abendessen.

Die Bestellung hätte mit Sicherheit 40 Euro gekostet, der Einkauf war vermutlich genau so teuer, aber vieles kann man nochmal verwenden. Ich hab jetzt schon wieder Hunger und kuck mal, was ich im Kühlschrank so finde ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!