Freitag, 28. Juni 2013

Inventur Juni 2013

Ich habe nun einmal meine Sachen sortiert und geschaut, was ich noch zu tun habe - und muss feststellen, dass mein selbst auferlegtes Stoffkaufverbot für Juli und auch August gerechtfertigt ist!

Nicht auf den Bildern:

Das Neonshirt muss gesäumt werden
Mein Petrolshirt braucht noch ein gescheites Armbündchen
und meine Blumenshelly braucht auch noch Ärmelbündchen.

Desweiteren:

Sesselüberzug
Der Sessel vom Möbelschweden hat letztes Jahr ein neues Kleid bekommen. Den Sessel gibt es bei I**A nicht mehr und deshalb auch keine anderen Überzüge, und blau mochte ich mal ... für ein halbes Jahr. Hier fehlt noch das untere Teil was zusammen genäht werden müsste - nicht viel!

Taschen
Warum ch diese noch nicht fertig gemacht habe? auf dem linken Bild vermutlich wegen Lustlosigkeit, auf der rechten Seite, weil die Innentasche für die Tasche mit dem RV nicht so geklappt hat. Wäre aber auch nicht mehr viel zu tun! Zumindest die rechte Tasche könnte ich gut ab dem 15.Juli gebrauchen


Shirt für Frau B.
Was fehlt? Das Halsbündchen und die genaue Länge der Ärmel, Säumen


Klamotten

Der Rock ist zu groß und hatte eigentlich ein Jerseybündchen. Aber ich glaub, Jerseybündchen kann ich nicht -> Enger machen und mit einem RV und einem richtigen Bund versehen
Kleid: Das eine Kleid ist glaub zu eng für mich, vll. näh ich es trotzdem und verkaufe es - und beim anderen habe ich die Schnitteile verlegt .. vll. finden die sich ja mal wieder ...

Jersey- und Fleecereste
Könnte man ja einiges machen. Von einer Freundin habe ich ein Wäsche-näh-Büchlein bekommen. Vermutlich wage ich mich mit den Resten mal da ran.


To be continued ... ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!