Mittwoch, 4. Dezember 2013

MeMadeMittwoch Chick in Strick

Vom MeMadeBlog seid ihr also zu mir gekommen :)

Heute zeige ich euch mein erstes selbstgestricktes Werk.


Es ist ein Pulli nach einer Anleitung von Drops

Die kleinste Größe habe ich genommen, eine Nr. größer wäre auch nicht schlimm gewesen (bis auf die Ärmel) meine Arme sind einfach viel zu kurz!

Gestrickt hab ich es mit Drops-Karisma nach einem eigenen Muster.
Gebraucht habe ich:



Blautürkis
6 ½ Knäuel
Kornblumenblau
2 Knäuel (und ein bisschen)
Pink
¾ Knäuel





Und hier noch etwas zum Lachen!
Habe bei Photoshop den "Makel und Kratzer ausbessern" ausprobiert, dann kam das dabei raus ;-)


Kommentare:

  1. Toll, der Pullover! Sehr hübsch! Eine echte Fleißarbeit!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Photoshop hat echt sowas von keine Ahnung... Das Programm wurde vermutlich von der Makellosigkeit des Pullovers verwirrt: Ein sehr gelungenes Erstlingswerk! Kaum zu glauben übrigens, da es sehr gleichmässig gestrickt aussieht. Und meines Erachtens ist der Schnitt in der Größe prima.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Der erste Pullover? Klasse!
    Und das "Kratzer-Bild" ist echt witzig :-D
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist dein erstes Strickwerk? Wahnsinn, so schön gleichmäßig gestrickt, Kein Wunder, dass das Photoshop total durcheinander bringt. Danke für den tollen Lacher am Morgen!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach 2 Schals ist es mein erstes Werk, ja. Und meine Lehrmeisterin ist sehr genau ;-)

      Lachen ist ja gesund und ich hab mich ja auch gekringelt ;-)

      Löschen
  5. Toller Pullover! Ganz große Klasse, so schöne harmonische Farben. Das Fehlerfoto ist großartig, da sieht man mal wieder, es kommt sehr wohl auf unser Handeln an, wir können nicht alles der Software überlassen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, also da kann ich das "Sieht aus wie gekauft" aber nur zurückgeben. Sehr schöne Arbeit!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Sieht total klasse aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht!