Freitag, 28. Dezember 2012

Schokoküchlein mit Puderzucker





Zutaten für 4 Küchlein
200g Himbeeren, TK
50g Schokolade, Vollmilch
50g Schokolade, Zartbitter
50g Zucker
50g Butter
15g Mehl
8 Stücke Schokolade, Vollmilch
3 Eier
Puderzucker, Butter zum Einfetten

Backofen auf 250°C Umluft vorheizen

Die Vollmilch- und Zartbitterschokolade mit der Butter in einem Wasserbad langsam schmelzen lassen. Die Eier mit dem Zucker und dem Mehl verquierlen. Die Schokomasse vorsichtig unterrühren.

Die Souffléförmchen ausbuttern, zur Hälfte mit der Masse auffüllen und zwei Rippchen Schokolade darauf platzieren. Anschließend die Förmchen mit der restlichen Schoko-Butter-Masse auffüllen und für 10 Min. in den Ofen geben.

Währenddessen Himbeeren mit dem Puderzucker zu einem feinen Püree verarbeiten und anschließend durch ein Sieb passieren.

Die Küchlein auf Teller stürzen, die Fruchtmasse seitlich angießen und servieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!