Montag, 15. April 2013

Klangfarben und Musikerinnerungen #13


Meine erste CD

Wisst Ihr noch, welche CD bei Euch als Erstes eingezogen ist?
Ich habe lange meine CDs nach "erhalt" sortiert. Die, die als Erstes da war, stand auch als erste CD im Regal.
Nach mehreren Umzügen und durchwühlen von anderen Menschen habe ich das Regal nach dem Alphabet sortiert, so können auch andere Menschen das Systhem erkennen ;-)

Nun gut. Meine erste CD war ein Werbegeschenk meiner Bank. So ein kleines Ding, auf dem sechs Songs drauf waren.

U. a. von den Fantas "Lass die Sonne rein"
und auch "Final Countdown"

Natürlich habe ich die CD nun nicht gefunden (is schon blöd, wenn man drüber schreiben will) aber diese Songs gefielen mir damals schon sehr gut :-)


Wie ist das eigentlich bei Euch? Kauft ihr lieber mp3s oder noch die richtigen CDs?

Ich kaufe ja gerne, wenn mehrere Songs drauf sind, die mir gefallen könnten, die CD, denn da hat man was richtiges in der Hand, was auch klar dem Künstler zuzuordnen ist.
Wenn ich mir einzelne Mp3s kaufe, die dann auf eine CD brenne, fühle ich mich immer irgendwie als "Raubkopierer". ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!