Dienstag, 11. September 2012

Erinnerungsalbum - der erste Einblick

Mein Papa wird im Januar 75 Jahre alt.

Bis dahin ist zwar noch einige Zeit, doch ich habe schon seit einer kleinen Ewigkeit die Idee, ein Erinnerungsbuch zu gestallten. Eigentlich war die Idee, dies mit meinem Vater und meiner Mutter zusammen zu tun, damit (falls es mal welche gibt) die Enkelkinder auch noch etwas über ihre Großeltern erfahren.

Da es jedoch immer sehr schwer ist, meinem Papa etwas zu schenken, hab ich mich dafür entschieden, dieses Erinnerungsbuch ohne sein Wissen, mit Hilfe von Mutter und Bruder, zu gestalten.

Da er gerne und sehr viel liest, ist ja ein Buch auch nicht falsch.

Hier mal ein paar Eindrücke








Weitere kreative findet Ihr heute hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!